Information für Neukunden von Spendersystemen

Information für Neukunden von Spendersystemen
Von Sonja Dietz
More from this author

Information für Neukunden von Spendersystemen

Um die Nachfrage an PURELL-Produkten zu decken, haben wir unsere Personaldecke aufgestockt und unsere Produktion auf einen pausenlosen 24/7-Betrieb umgestellt. Dennoch ist der Bedarf so immens, dass wir nicht allen Anfragen gerecht werden können. Unser Hauptaugenmerk liegt aktuell darauf, Kunden aus systemrelevanten Bereichen mit vorhandenen Spendersystemen zuverlässig zu beliefern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir deshalb derzeit leider keine Neukunden oder Bestandskunden mit neuen Spendersystemen beliefern können.

Aktuell ist es aus unserer Sicht unsere Pflicht, zu versuchen, die kontinuierliche Befüllung bereits vorhandener Spendersysteme sicherzustellen. Das gilt für alle Spendersysteme, für unsere Desinfektionsmittel und unsere Schaumseifen. 

Bei den Schaumseifen hat sich die Nachfrage ebenfalls um bis zu 300 Prozent erhöht. Daher können wir nur bestehende Partner mit schon installierten Spendersystemen beliefern. Auch unsere Vertriebspartner haben wir gebeten, keine Neukunden mehr anzunehmen.

Unser ganzes Augenmerk ruht in diesen Tagen darauf, die Schwächsten in der Bevölkerung zu schützen und Arbeitnehmer im Gesundheitswesen ihren Job unter größtmöglichem Schutz der eigenen Person verrichten zu lassen. Diesem Anspruch können wir nur mit diesen Maßnahmen nachkommen. Wir bitten um Ihr Verständnis. (Photo by National Cancer Institute on Unsplash)

31. März 2020