GOJO PROTECT Hautschutzcreme vor Arbeitsbeginn – 1000 ml

4520-02-EEU

Schützt die Hände gegen Verschmutzungen und Reizstoffe am Arbeitsplatz.

Listenpreis 24,38 € Preis ohne MwSt., exkl. Versand
Verfügbarkeit
Auf Lager
Passende Produkte zu diesem Artikel:

Eine professionelle Universal-Hautschutzcreme für den Einsatz in Bereichen, an denen die Haut mit wasserbasierten und nicht-wasserbasierten Substanzen und Verschmutzungen in Kontakt kommt, beispielsweise Öl, Fett, Schmiermitteln und Reinigungsmitteln*.
Vor der Arbeit und nach Pausen auf saubere Hände auftragen.

  • Bildet eine unsichtbare Schutzschicht, die den direkten Hautkontakt mit potenziell schädlichen Berufsstoffen verhindert
  • Erleichtert die Hautreinigung durch wasserbassierte und nicht-wasserbasierte Verschmutzungen
  • Dezent parfümiert
  • nicht fettend, daher nach Auftragen besonders griffiges Hautgefühl
  • Leicht aufzutragen und zieht schnell in die Haut ein
  • Silikonfrei and abdruckfrei

*Ersetzt keine Schutzkleidung im Umgang mit Gefahrstoffen

Weitere Informationen
Größe 1000ml
Produktmaße (cm) 9,5 x 23 x 7,5
Kartonmaße (cm) 16,5 x 27 x 11
Gewicht pro Stück inkl. Verpackung (kg) 1,17
Ursprungsland Frankreich
Warentarifnummer 33043000
AQUA, CETYL ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE SE, ETHYLHEXYL STEARATE, HAMAMELIS VIRGINIANA (WITCH HAZEL) LEAF
WATER, POLYVINYL ALCOHOL, POLYPERFLUOROETHOXYMETHOXY DIFLUOROETHYL PEG PHOSPHATE, GLYCERIN, STEARYL
ALCOHOL, ALLANTOIN, PHENOXYETHANOL, ALCOHOL DENAT., PHENYLPROPANOL, PROPANEDIOL, CAPRYLYL GLYCOL,
PARFUM, SODIUM HYDROXIDE, P-ANISIC ACID, CITRIC ACID, TOCOPHEROL

GOJO widmet sich mit Leidenschaft seinen beiden Kernaufgaben: Leben zu retten und es durch Wellness-Lösungen für saubere und hygienische Hände angenehmer zu machen. Alle Produkte basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen in den Bereichen Handhygiene und Hautpflege. Die Wirksamkeit unserer handdesinfizierenden Gels und antibakteriellen Seifen wurde in klinischen Studien mehrfach untersucht und nachgewiesen.

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die wichtigsten Ergebnisse für verschiedene Anwendungsbereiche abzurufen.

  • Senkung der Infektionsraten im Gesundheitswesen
  • Rückläufige Krankheitsausfälle an Schulen und Universitäten
  • Verbesserung des Hautbildes in Umgebungen mit hohem Dermatitis-Risiko
  • Rückläufige Krankheitsausfälle am Arbeitsplatz
  • Handhygiene für Mitarbeiter der Lebensmittelindustrie


Linktext:
Zu den wissenschaftlichen Studien