PURELL® Advanced Hygienisches Händedesinfektionsmittel, 1000ml - für Eurospender

Artikelnummer
9762-06-EEU

Passend für alle 1000ml Eurospender

✓ Wirksam gegen Coronavirus

✓ Enthält Feuchtigkeitsspender, um die Haut gesund zu halten

Listenpreis 7,50 € Preis ohne MwSt., exkl. Versand
Verfügbarkeit
Auf Lager

Gefahrenstoffsymbole

  • Entflammbar
    Entflammbar
    Entflammbar
  • Schädlich
    Schädlich
    Schädlich

Signalwort: Achtung

Bitte beachten Sie die H- und P-Sätze gemäß den Sicherheitshinweisen.

PURELL® Advanced Hygienische Händedesinfektion ist ein sehr angenehm anzuwendendes Desinfektionsmittel mit klinisch nachgewiesener gesunderhaltender Wirkung für die Haut.¹ Es ist frei von Parfüm und Farbstoffen, bietet antimikrobiellen Schutz mit einem breitem, schnellwirkendem Wirkungsspektrum, es verbessert die Wirksamkeit mit wiederholter Benutzung und ist verträglich mit Latex-und Vinyl-Nitril-Handschuhen. Eine bahnbrechende Rezeptur mit ausgezeichneter antimikrobieller Wirksamkeit. Ideal für Gesundheitswesen, Nahrungsmittelbe- und verarbeitung, Gastgewerbe und Freizeit, Arbeitsplätze und Erziehungswesen.

  • Wirksam gegen Coronavirus (30s) gemäß EN 14476²
  • Angenehm zu verwendendes Gel, keine flüssige Händedesinfektion
  • Tötet 99,99 % der häufigsten Keime ab, die gesundheitsschädlich sein können
  • Entspricht: Bakterienabtötend gemäß EN 1500 hygienische Händedesinfektion), EN 12791 (chirurgische Händedesinfektion), EN 1040, EN 1276 und EN 13727, virusabtötend gemäß EN 14476, fungizid sowie levurozid gemäß EN 1275 und tuberkulozid sowie mykobakterizid gemäß EN 14348
  • 70%ige Alkohollösung ist für den häufigen Gebrauch im Krankenhaus geeignet
  • Hygienische Händedesinfektion ohne Nachspülen
  • Eine Händedesinfektion, die Feuchtigkeitscreme enthält, sich in der Anwendung großartig anfühlt und - klinisch nachgewiesen, die Haut gesund erhält¹
  • Bestandende Lebensmittelprüfung nach EN 4120:2007
  • Empfohlen für die Verwendung an leicht verschmutzten Händen und in Verbindung mit einem Handhygienekonzept
  • VAH-gelistet

 
¹ GOJO Industries, Inc., Funktional - Feldtest, 2011-01-F10232 und 2011-01-F10233, 10. Mai 2011.
² Getestet gegen Coronavirus BCoV (Surrogatvirus), gemäß der Norm EN 14476.

Weitere Informationen
Größe 1000ml
Antimikrobielle Wirksamkeit Bakterizid gemäß EN 1040, EN 13727 & EN 1276 • Virizid gemäß EN 14476• Levurozid gemäß EN 1650 •Fungizid gemäß EN 1650, EN 13624 & EN 1275 • Mykobakterizid gemäß EN 14348 • Wirksam nach EN 1500 (1x3mL/30s.) • Wirksam nach EN 12791 (3x3mL/ 120s.) (3h anhaltende Wirkung).
Produktmaße (cm) 21,5 x 9 x 7
Kartonmaße (cm) 24 x 22,5 x 18,5
Gewicht pro Stück inkl. Verpackung (kg) 1
Barcode / Stück 0738520294547
Barcode / Umkarton 10073852294542
Biozid Ja
UN-Nummer 1987
N-Nummer N-68623
Ursprungsland Frankreich
Hinweis Flüssigkeit und Dampf leicht entzündlich. Vor Hitze/Funken/offener Flamme/ heißen Oberflächen fern halten. Behälter dicht verschlossen halten. An einem gutbelüfteten Ort aufbewahren, kühl halten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. BEI BERÜHRUNG MIT DEN AUGEN: einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Bei anhaltender Reizung: ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. BIOZID PT1. N-68623. Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ausschließlich für den professionellen Gebrauch.
Plant-based Ethanol N° CAS 64-17-5 (631,67 g/kg), moisturising agents

GOJO widmet sich mit Leidenschaft seinen beiden Kernaufgaben: Leben zu retten und es durch Wellness-Lösungen für saubere und hygienische Hände angenehmer zu machen. Alle Produkte basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen in den Bereichen Handhygiene und Hautpflege. Die Wirksamkeit unserer handdesinfizierenden Gels und antibakteriellen Seifen wurde in klinischen Studien mehrfach untersucht und nachgewiesen.

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die wichtigsten Ergebnisse für verschiedene Anwendungsbereiche abzurufen.

  • Senkung der Infektionsraten im Gesundheitswesen
  • Rückläufige Krankheitsausfälle an Schulen und Universitäten
  • Verbesserung des Hautbildes in Umgebungen mit hohem Dermatitis-Risiko
  • Rückläufige Krankheitsausfälle am Arbeitsplatz
  • Handhygiene für Mitarbeiter der Lebensmittelindustrie


Linktext:
Zu den wissenschaftlichen Studien

H-Sätze

  • H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H319: Verursacht schwere Augenreizung.
Wir empfehlen außerdem folgende Artikel