Blog

Prodene GmbH erhält Umweltzertifikat

Die Prodene GmbH ist vom Recyclingspezialisten „Der grüne Punkt“ mit einem Umweltzertifikat ausgezeichnet worden. 
20. Januar 2021

Produktetiketten richtig lesen

In den Handhygieneprodukten von PURELL steckt jahrelange Entwicklung und Forschung. Auf unseren Produktetiketten haben wir daher viel zu erzählen.
20. Januar 2021

Diskussion um Homeoffice und Hygienekonzepte in Unternehmen

In Deutschland gibt es jetzt eine Verordnung für mehr Homeoffice. In Belgien und Frankreich besteht die Pflicht zum Arbeiten im Homeoffice längst.
20. Januar 2021

PURELL setzt auf eine Formel ohne Kompromisse

Mit PURELL stehen Sie auf der sicheren Seite, alles für ein sauberes Umfeld mit den höchsten Hygienestandards zu tun, bei dem Wohlfühlen an erster Stelle steht. 
8. Januar 2021

GOJO Industries: Ein Familienunternehmen in dritter Generation

Seitdem sich das Coronavirus ausbreitet, vertrauen so viele Menschen wie noch nie auf die Produkte von PURELL. Hersteller des Handesinfektionsmittels ist der Konzern GOJO Industries. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. 
5. Januar 2021

Starker Schutz für schwer beanspruchte Hände

Arbeiter in der Schwerindustrie sind auf spezielle Handreiniger angewiesen, mit denen nicht nur wirksam Schmutz beseitigt, sondern mit denen die Hände auch desinfiziert werden können. Wir stellen Ihnen die Produkte vor.
5. Januar 2021

Team Gojo: Wir sind für Sie da!

Das Jahr 2020 war für GOJO, Hersteller der Hygienelösungen der Marke PURELL, wohl eines der herausforderndsten der Konzerngeschichte. Unser Team bleibt stets hochmotiviert und ist für Sie da.
2. Dezember 2020

Abkehr vom Home-Office: Viele Firmen entscheiden sich für Hybridmodell.

Im Frühjahr und Sommer war die Euphorie über das Arbeiten im Home-Office groß. Unternehmen waren überrascht von der hohen Produktivität ihrer Mitarbeiter. Ausgerechnet jetzt bröckelt die Begeisterung.
2. Dezember 2020

Auffüllen von Spendersystemen: Vertrauen Sie dem Original

So mancher Verbraucher entscheidet sich dafür, vorhandene Spendersysteme wiederzubefüllen und greift zum Nachfüllkanister mit No-Name-Produkten. Wir raten ab.
1. Dezember 2020

Schädliche Handdesinfektionsmittel in Frankreich im Umlauf

Die französische Verbraucherschutzbehörde hat Handdesinfektionsmittel untersucht. Ein Teil der Produkte wurde als unbrauchbar eingestuft.
1. Dezember 2020